Aktuelle Hinweise zu den Corona-Maßnahmen in unserer Schule.

Mehr erfahren »
 sayhey Icon Smiley

team

Willkommen
Welcome
Bienvenidos

Ich bin Annett Röhrig, die Gründerin von sayhey.
Mit sayhey habe ich mir einen Jugendtraum erfüllt, denn schon zu Schulzeiten habe ich zu meiner Familie gesagt: Ich möchte einmal eine eigene Sprachschule haben. Ich wusste auch genau, wie sie aussehen sollte.


Verschiedene Stationen in meinem Leben haben schließlich dazu geführt, dass ich mir meinen Traum verwirklichen konnte: Ein Austauschjahr in Uruguay noch während der Schulzeit war das erste große Erlebnis, das mich enorm prägte und meinen Blick für die weite Welt öffnete. Es folgten ein Studium zur Übersetzerin für Spanisch und Russisch, ein Erasmusjahr in Spanien und ein weiteres Studium zur Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache sowie der Einstieg in die Unterrichtstätigkeit. Ich stellte dabei schnell fest, dass ich mir die Welt auch nach Hause holen wollte und das ging am besten, indem ich Deutsch unterrichtete und all die Studenten aus den unterschiedlichsten Ländern zu mir in die Kurse holte. Phantastisch!

Aber der Drang, noch mal länger ins Ausland zu gehen, war immer noch da. Also wechselte ich noch einmal den Kontinent und arbeitete 6 Jahre als DAAD-Lektorin in Samarkand, Usbekistan (Zentralasien). Eine der besten Entscheidungen meines Lebens! Denn ich konnte so tief in eine völlig andere Kultur eintauchen und gleichzeitig im Rahmen internationaler Beziehungen so viel lernen, wie man es wahrscheinlich nur selten erlebt. Zurück in Deutschland folgten noch anderthalb Jahre als Lehrbeauftrage in der Deutschlehrerausbildung an der Uni Mainz, diverse Gründer-Fortbildungen und dann war es endlich so weit: sayhey konnte starten!

Heute kann ich all meine Erfahrung und meine Begeisterung für Sprachen, Kulturen, Reisen und Menschen voll und ganz in der Schule einbringen und sayhey damit zu einem Ort machen, an dem die Welt zusammenkommt, wir gemeinsam Grenzen überwinden und Spaß haben.

Ich freue mich auf Euch!

Lerne Unser Team kennen »

Kay Röhrig

Das ist mein wunderbarer Mann Kay.

Kay hat mich beim Aufbau der Schule immer unterstützt und kümmert sich heute, neben seinem Hauptjob, um alle technischen und digitalen Fragen, die bei sayhey gelöst und umgesetzt werden müssen.

Wenn Kay nicht gerade seinem Hobby, dem Brot backen nachgeht, wandern wir gern zusammen, fahren Fahrrad, reisen natürlich durch die Welt und trinken gern ein Gläschen guten Wein zusammen.

Xenia Morasch

Xenia ist Kursmanagerin bei sayhey. Sie berät Euch, wenn Ihr Fragen zu unseren Kursen habt und sorgt dafür, dass Euer gewünschter Kurs startet und reibungslos läuft. Wenn Ihr mal ein Problem habt, hat sie immer ein offenes Ohr für Euch.

Xenia ist wie einige bei sayhey zweisprachig aufgewachsen. Deutsch und Russisch sind ihre Muttersprachen, wobei sie eigentlich lieber Deutsch spricht. Sie liebt ihre Arbeit und wenn sie frei hat, reist sie gern z.B. nach Holland, Frankreich oder Italien. Nicht zu vergessen: sie liebt Kartoffeln in jeglicher Form.

Jaqueline Couto da Costa Lopes

Unsere Jaqueline ist Brasilianerin und hat 2015 als eine der ersten Schülerinnen bei sayhey angefangen, Deutsch zu lernen. Heute arbeitet sie im Büro als Assistentin und kümmert sich um alles, was wichtig ist, damit kein Chaos entsteht.

Jaqueline ist passionierte Läuferin und ist schon mehrere Halbmarathons gelaufen. Wenn keine Schokolade in der Schule ist, dann geht’s ihr nicht gut.

Lehrkräfte

Makoto Mikawa

Makoto ist unser Japanischlehrer. Er stammt aus Hiroshima und lebt inzwischen seit mehr als 10 Jahren in Deutschland.
Makoto ist einfach eine coole Socke. Er vereint das traditionell Japanische und das moderne Westliche in sich, was ihn so einmalig macht. Seine Teilnehmer lieben ihn und er genießt den Austausch während seines Unterrichts mit ihnen mehr als alles andere. Neben dem Unterrichten lebt er für die Musik. Er bezeichnet sie sogar als sein Lebenswerk.

Jennie Chaplin

Unsere Jennie ist im wahrsten Sinne multikulti. Sie ist gebürtige Britin und spricht daher „British English“, ist in Spanien geboren und dreisprachig aufgewachsen. Deutsch ist ihre vierte Sprache, die sie auch fast muttersprachlich beherrscht. Sie liebt deutsches Bier und unsere Pünktlichkeit!

Kristen Schuenemeyer

Kristen ist US-Amerikanerin und stammt aus Kentucky. Sie liebt Europa und lebt wie kaum eine andere zwischen den Kulturen. Ihr Name verrät, dass sie deutsche Wurzeln hat. Aber das war nicht der Grund, warum sie nach Deutschland gekommen ist. Kristens Englischunterricht ist super spannend und bereichernd. Im Moment unterrichtet sie ausschließlich online für uns, da sie in Spanien lebt.

Elif Korkmaz

Elif ist unsere tolle Türkischlehrerin. Sie trägt die türkische und deutsche Kultur in ihrem Herzen, weil sie in ihrem Leben mal da und mal hier gelebt hat. Sie liebt es, spontan zu reisen, verrückte Dinge zu tun und sie beschäftigt sich gern mit Pflanzen. Elif ist immer gut drauf und es macht einfach totalen Spaß, in ihren Unterricht zu gehen.

Kangsuk Kim

Kangsuk kommt aus Südkorea und unterrichtet bei sayhey Koreanisch. Seine Teilnehmer lieben ihn, denn er kann wie kaum ein anderer seine Muttersprache auf so einfache und logische Art weitervermitteln. Kangsuk liebt den Sport, die deutsche Sprache und gutes koreanisches Essen.

Juan Peña Panduro

Juan kommt aus Peru und unterrichtet bei uns Spanisch. Er hat hier studiert und das deutsche Leben und die Sprache lieben gelernt. Durch das Unterrichten seiner Muttersprache und die Beziehung, die er zu seinen Teilnehmer*innen aufbaut, erhält er seine peruanische Identität aufrecht und kann eine Brücke zwischen seiner und der deutschen Kultur bauen. Juan spielt in seiner Freizeit Panflöte und Klavier.

Nourhan Akkash

Nourhan unterrichtet Arabisch bei uns. Sie stammt aus Damaskus, liebt an ihrer Heimat Syrien das Essen, das Wetter und die Herzlichkeit der Menschen. In Deutschland mag sie die Ordnung, das Bildungssystem und dass alle Menschen gleichbehandelt werden, unabhängig von ihrem Status. Nourhan macht Bauchtanz und schauspielert ein bisschen.

Vanessa Ferreira Fernandes

Unsere Vanessa unterrichtet Französisch bei sayhey. Sie hat das große Glück, mehrsprachig aufgewachsen zu sein. Deutsch, Portugiesisch und Französisch zählen zu ihren Muttersprachen. Vanessa sucht sich das Beste aus jeder Kultur und lebt mal da mal dort. Sie liebt süße Spezialitäten aus aller Welt.

Joanne Pliagkou

Auch Joanne, eine unserer Englischlehrerinnen, ist mehrsprachig und multikulturell groß geworden. Ihre Mutter ist Amerikanerin, ihr Vater Grieche. Joanne hat eine super sanftmütige Art beim Unterrichten. Man muss sie einfach gern haben.

Sandya Sendraj

Sandhya ist in Südafrika geboren und aufgewachsen. Sie unterrichtet Englisch bei uns. Ihr Unterricht ist super spannend, weil sie neben ihrer Fachkenntnis viele spannende Fakten aus ihrer Heimat Südafrika in den Unterricht einbringen kann. Sandhya joggt gerne und liebt es, gesund zu leben.

Gaby Van Horn

Gaby ist US-Amerikanerin. Neben Englisch spricht sie auch Spanisch auf Muttersprachenniveau und drei weitere ostafrikanische Sprachen. Schon seit sie klein ist, arbeitet ihre Familie und heute sie mit ihrem Mann ehrenamtlich in unterschiedlichen Gemeinden in den USA und Deutschland, um Menschen zu helfen. Beim Unterrichten liebt sie es, die Menschen wachsen zu sehen, ohne dass sie es zunächst selbst bemerken. Gaby ist eine Seele von Mensch.

Martin Peigne

Martin ist Französischlehrer bei uns. Er ist ein Meister in der französischen Sprache, die er auf verschiedenen Ebenen einfach brillant unterrichtet. Er liebt den Austausch mit seinen Teilnehmer*innen und unterhält sich gern über spannende Themen. Auch Politik interessiert ihn dabei sehr.

Kristin Heiland

Kristin ist eine unserer erfahrensten Lehrkräfte und hat nach vielen Jahren Deutsch unterrichten im In- und Ausland auf jede Grammatikfrage eine Antwort. Sie ist in Mainz geboren und lebt auch heute noch gern in dieser schönen Stadt. Kristin liebt außerdem Chile, wo sie zwei Jahre gearbeitet hat. Ihr großes Hobby ist Fotografieren. Vor allem Tiere und der Mond haben es ihr da angetan.

Enrica Geminiani

Enrica ist unsere Italienischlehrerin. Sie stammt aus einer Stadt an der italienischen Adriaküste. Enrica liebt es, Sprachen zu lernen und selbst zu unterrichten, weil sie gern etwas weitergeben und ihren Teilnehmer*innen eine schöne Zeit bescheren möchte. Sie wandert und reist gern, backt viel und schaut gern alle möglichen Serien.

Laura Leyendeckers

Die liebe Laura ist unsere Spezialistin im Deutschteam. Denn außer Deutschlehrerin ist sie auch ausgebildete Logopädin und somit Expertin in Fragen der Aussprache und Artikulation. Auch die meisten unserer Ärztekurse leitet sie. In ihrer Freizeit reist Laura gern quer durch die Welt, reitet und singt gern.

Isabel Heyne

Isabel ist unsere „fliegende Deutschlehrerin“. Zusätzlich zu ihrem Beruf als Deutschlehrerin ist sie nämlich auch als Flugbegleiterin tätig und damit oft unterwegs auf dieser schönen Welt. Für sie stellt die Kombination von Fliegen und Unterrichten die perfekte Mischung dar. Sie liebt den Kontakt mit Menschen aus anderen Kulturen, die alle ihre Sprachen und eine unterschiedliche Geschichte mitbringen. Isabel tanzt in ihrer Freizeit gern, macht Yoga und spielt Klavier.

Florian Strack

Unser Florian ist ein begeisterter Lehrer und Pädagoge. Er findet in jedem Menschen genau den Punkt, wo er ihn fördern und weiterbringen kann. Er liebt es, immer wieder Neues in seinem Unterricht auszuprobieren und seinen Teilnehmern eine unvergessliche Zeit zu bereiten. In seiner Freizeit unternimmt Florian gern Fahrradreisen und gärtnert gern.

Wen-feng Qian

Wen-feng, oder kurz Wenf genannt, ist bei uns gleich Lehrkraft für zwei Sprachen, nämlich Deutsch und Chinesisch. Sie hatte das große Privileg, zweisprachig aufgewachsen zu sein und zusätzlich hat sie in beiden Sprachen auch noch ein philologisches Studium abgeschlossen. Sie ist eine riesige Bereicherung für sayhey, da sie Kultur, Sprache und ihre Vermittlung perfekt miteinander kombinieren kann. Wenf ist in ihrer Freizeit künstlerisch aktiv. Sie malt vor allem Portraits und Tiere.

Henriette Reiche

Henriette ist unser Nordlicht bei sayhey. Sie stammt von der Nordsee, ist aber eigentlich ein Bergfreak und fährt gerne Ski. Zu Fuß hat sie sogar schon einmal die Alpen überquert. Sie ist begeistert von Fremdsprachen und das Weitergeben ihrer Muttersprache Deutsch stellt für sie das i-Tüpfelchen dar. Wenn Sie nicht wandert oder unterrichtet, fotografiert Henriette auch gern. Dabei gefällt ihr v.a. die analog-Fotografie.

Maria Ionova

Maria ist auch bilingual. Deutsch und Russisch sind ihre Muttersprachen. Und schon als 2-jähriges Kind hat ihr Vater angefangen, ihr Englisch beizubringen. Maria liebt Menschen, Kulturen und den Austausch, weshalb das Unterrichten die perfekte Berufung für sie ist. Dennoch hat sie noch eine ganz andere Seite: Sie nennt sich „50-Prozent-Ingenieurin“, denn sie liebt Motoren und Maschinenbau.

Begib dich auf
Mini-Sprachreise und
lerne WICHTIGE
sprachliche Grundlagen

In unserer 5-tägigen, kostenlosen Mini-Sprachreise lernst Du die wichtigsten sprachlichen Basics für Deine nächste Reise. Ganz einfach von Zuhause aus :)

Melde Dich jetzt kostenlos an:

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig.
Bitte beachte unsere Datenschutzrichtlinien.

just
say hey

 sayhey Icon Hand

Du bist Dir noch unsicher oder möchtest gerne mal in einen Kurs hineinschnuppern?
Kein Problem. Melde Dich einfach bei uns :)